Navigationslinks funktionieren nicht | ProjectDMC.org Deutsch

Hast du mal unter Einstelungen/Permalinks die Einstellungen neu gespeichert?

Ja, das habe ich gemacht – ohne Erfolg

Bei T-Home (T-Online) funktionieren Permalinks nur mit einer zusätzlichen Einstellung. vgl. T-Online & WordPress

Vielen Dank für deine Hilfe, aber leider funktioniert es nicht. Ich bin genauso vorgegangen wie es in deiner Anleitung steht, ledigleich in der .htaccess Datei habe ich den Verweis auf das wordpress-Verzeichnis entfernt:

# BEGIN WordPress
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ – [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    # END WordPress

und zwar deshalb, weil meine WordPress-Installation direkt im Verzeichnis „public_html“ liegt, also in keinem Unterverzeichnis.

Viele Grüße

Hast du denn eine httpd.conf erstellt?

Ja klar und im Verzeichnis „etc“ auf gleicher Ebene wie dem Verzeichnis „public_html“ abgelegt.

Hier die httpd.conf

<Directory /home/www/public_html>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ – [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </Directory>

Bei T-Online habe ich den Eindruck, dass die Webhosting mehr so als Hobby betreiben. 😉

Frag mal beim Support nach, wieso das nicht geht.
Oder zu einem „gescheiten“ Webhoster wechseln.
Oder die Website ohne „Pretty Permalinks“ (mit Permalink-Einstellung „einfach“) nutzen. Ist dann nur nicht so gut für SEO.

 

This site will teach you how to build a WordPress website for beginners. We will cover everything from installing WordPress to adding pages, posts, and images to your site. You will learn how to customize your site with themes and plugins, as well as how to market your site online.

Buy WordPress Transfer